wE1 gewinnt 20:7 bei SCALA

Im vorletzten Saisonspiel ging es für die Kampfzwerge zu den Liga-Nachrückern vom SC Alstertal-Langenhorn. Diese hatten durch ihre bisherigen Ergebnisse aufhorchen lassen und sogar drei ihrer sechs Spiele gewonnen. Bereits beim Vorbereitungsturnier des Walddörfer SV hatten unsere Mädels einen ersten Eindruck von der großen Kampfkraft der SCALA-Mädels bekommen, die wie nur schwer abzuschüttelnde Kletten an ihren Gegenspielerinnen hängen. Entsprechend fokussiert gingen die AMTV-Mädchen in das Spiel, ließen von der ersten Sekunde an dem Gegner keinen Raum und konnten sich Mitte der ersten Halbzeit mit 7:1 deutlich absetzen (Pausenstand 11:3). Auch nach der Halbzeit, als SCALA noch einmal mit Macht drängte, blieben die Kampfzwerge hochkonzentriert und dank einer weiterhin sehr engagierten Leistung wurde der Gegner vielleicht etwas unerwartet klar mit 20:7 Niedergerungen. Wobei bei allem Kampf heute auch das Spielerische wieder voll zum Tragen kam: Tolle Laufwege, tolle Pässe, Jede kam zum Torwurf (7 Torschützen) – es war ein rundum gelungenes Spiel!

 

Zum Saisonabschluss fahren wir am nächsten Wochenende zur SG HH-Nord (Sonnabend, 21.04., 15:15 Uhr, Halle Tegelsbarg alt). Kommt alle zum Tegelsbarg, über lautstarke Unterstützung würden sich die Mädels sehr freuen!

 

 

 



 


Datum: 16.04.18 (09:06)
Alter: 93 days